Natur erleben mit dem NABU Friedberg

Wie in den Jahren zuvor, haben wir auch für das Jahr 2017 ein attraktives Veranstaltungsprogramm zusammengestellt. Neu ist dabei, dass wir auch einige Veranstaltungen der NABU Umweltwerkstatt Wetterau aufgenommen haben. Außerdem sind wir bemüht, unsere Kooperationen mit weiteren Friedberger Vereinen zu verstärken. Im Folgenden finden Sie das Programm für die erste Hälfte des Jahres 2017. Da auch immer die Möglichkeit einer kurzfristigen Terminverlegung besteht, bitten wir vor den jeweiligen Terminen nochmals in den Aktuellen Nachrichten vom NABU Friedberg nachzuschauen. Außerdem veröffentlichen wir unsere aktuellen Termine auch immer in der regionalen Presse, unserem NABU-Schaukasten in Dorheim sowie im Friedberger Veranstaltungskalender!

Veranstaltungen des NABU Friedberg und weiterer ausgewählter Termine in Friedberg

 

Januar

NABU-Aktion "Stunde der Wintervögel" vom 06.01. bis zum 08.01.2017

Zählen Sie mit und gewinnen Sie mit etwas Glück einen der attraktiven Preise. Wie es geht und wie Sie sich beteiligen können, erfahren Sie hier!

 

Traditionelle Grenzwanderung in Dorheim –

Sonntag, 08.01.2017, 13.30 Uhr

 

Die von Dr. Klaus-Dieter Rack, Dorheim, geleitete naturkundlich-historische Wanderung führt entlang der östlichen und südlichen Gemarkungsgrenze. Wir wandern dabei von Dorheim aus durch die Kleine Mark und die Markwiese in Richtung Sonnenhof. Weiter geht es dann vorbei an der Salus-Klinik und über den Biek zum Dicken Turm und zum Schloss Richtung Marktplatz.  

Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof, Am Kammerfeld, Dorheim. Details siehe  www.NABU-Friedberg.de

 

Angebot des Kultur- und Traditionsvereins Ossenheim

Grenzgang in Ossenheim
Sonntag, 22.01.2017, ab 10.00 Uhr

 

3. Grenzgang zu den Ossenheimer Bergwerken. Stationen: Abraumhalde "Lettkippel", 1. Braunkohleabbau in der Wetterau von 1804 oberhalb des Haalwegs, weiterer Braunkohleabbau am Teich und Abschluss bei der Biogasanlage Preussner mit Essen, Trinken und einer Betriebsführung.

Treffpunkt: ev. Kirche in Ossenheim. 

 

Februar

Arbeitseinsatz - Kontrolle und Reinigung der Nistkästen

 

Vorstandssitzung, Dienstag, 07.02.2017, 19.30 Uhr

Veranstaltungsort wird kurzfristig bekanntgegeben

Gäste sind willkommen, um vorherige Anmeldung wird gebeten

 

Angebot der NABU-Umweltwerkstatt Wetterau und des NABU Friedberg

Obstbaumschnittkurs im Wingert bei Dorheim
Samstag, 11.02.2016, ab 13 Uhr
Die Umweltwerkstatt Wetterau bietet einen Obstbaumschnittkurs an. Der NABU Friedberg weist in Abstimmung mit der Umweltwerkstatt auch seine Mitglieder und weitere Interessenten auf diesen Kurs  hin. Der Kurs wird geleitet von einem erfahrenen Gärtner.
Treffpunkt: Parkplatz am Sauerbrunnen zwischen Schwalheim und Dorheim

 Eine Anmeldung ist erforderlich.

 Kosten 10 EUR, für NABU-Mitglieder frei oder gegen eine Spende.

 

Angebot der NABU-Umweltwerkstatt Wetterau und des NABU Friedberg
Stimmt das denn? – eine Wanderung zum Mitraten entlang der Wetter
Sonntag, 12. 02.2017, 14.30 – 16.30 Uhr

Treffpunkt: Bruchenbrücken, Parkplatz an der Wetterbrücke (Vilbeler Straße; am Ortseingang von Assenheim kommend nach der Wetterbrücke links)
Referenten: Dr. Doris Jensch, Frank Uwe Pfuhl
Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 3 € (NABU-Mitglieder: 4 € und 2 €)
Ein winterlicher Spaziergang von Mühle (Bruchenbrücken) zu Mühle (Görbelheim), bei dem allerlei Geschichten zur Natur und Kultur entlang der Strecke aufgetragen werden. Allerdings stimmt nur die Hälfte von dem, was die Referenten da zum Besten geben. Welcher Teil nun richtig oder falsch ist, das müssen die Teilnehmer herausfinden. Wer die meisten Treffer hat, bekommt einen kleinen Preis. Alle Teilnehmer bekommen auf der Hälfte der Strecke ein Heißgetränk zum Aufwärmen.

 

März

Wie hat der Steinkauz den Winter überstanden? Wanderung am Rand des Wingert bei Dorheim
Samstag, den 04.03.2017, 18 Uhr

Naturkundliche Wanderung unter Leitung von Wolfgang Köhler, Bad Nauheim. Mit Hilfe einer Lockpfeife sollen Steinkäuze zum Rufen animiert werden.

N E U E R Treffpunkt: Feldweg gegenüber dem Brunnenwärterhaus zwischen Schwalheim und Dorheim. Beachten Sie auch die Aktuellen Nachrichten vom NABU Friedberg (www.NABU-Friedberg.de), die regionale Presse und die Informationen im NABU-Schaukasten in Dorheim

 

Jahreshauptversammlung,

Dienstag, 14.03.2017, 19.30 Uhr

Mitgliederversammlung mit Rechenschaftsbericht

Veranstaltungsort Thüringer Haus, Wetteraustr. 47, Friedberg-Dorheim

 

April

Vorstandssitzung, Dienstag, 04.04.2017, 19.30 Uhr

Veranstaltungsort wird kurzfristig bekanntgegeben

Gäste sind willkommen, um vorherige Anmeldung wird gebeten
 

Lebensgemeinschaft Streuobstwiese - Abendspaziergang über den Wingert bei Dorheim
Sonntag, 23.04.2017, 18 Uhr

Naturkundliche Exkursion über den Wingert in Dorheim im Rahmen der Hessischen Naturschutz-Erlebnistage unter Leitung von Dipl.-Biol. Gerd Bauschmann (Kooperation mit Verein Weidewelt).

Treffpunkt: Parkplatz am Neukauf-Markt in Dorheim, Schwalheimer Straße
Beachten Sie auch die Aktuellen Nachrichten vom NABU Friedberg (www.NABU-Friedberg.de), die regionale Presse und die Informationen im NABU-Schaukasten in Dorheim.

 

Mai

12. Naturschutz-Erlebnistage Hessen,  29.04. - 07.05.2017

NABU-Aktion "Stunde der Gartenvögel" vom 12.05. bis zum 14.05.2017

Botanische Wanderung in Ossenheim

Samstag, 06.05.2017, 10 Uhr

Bot. Wanderung mit Dr. Stefan Nawrath durch das Frühlingswäldchen mit anschließendem Grillen am Rastplatz "Ossemer Wäldchestreff", parallel Extraführung mit der Umweltpädagogin Sabine Heruday mit Kindern und Erwachsenen zum Thema "Kunst und Natur". Kooperation von Kultur- und Traditionsverein Ossenheim und NABU Friedberg

Treffpunkt: Rastplatz am Ossenheimer Wäldchen in Ossenheim.

Beachten Sie auch die Aktuellen Nachrichten vom NABU Friedberg (www.NABU-Friedberg.de), die regionale Presse und die Informationen im NABU-Schaukasten in Dorheim.

 

Wer kennt den Vogel? , Vogelstimmenwanderung in Dorheim

Sonntag, 07.05.2017, 6.00 Uhr

Besonders im Mai können Frühaufsteher ein wahres Vogelstimmenkonzert erleben - kommen Sie deshalb mit uns hinaus zu schlagenden Nachtigallen und vielen anderen Vogelarten. Während der rund dreistündigen Wanderung durch die Dorheimer Gemarkung zum Hechtgraben und zum Roten Berg werden verschiedene Lebensräume gemütlich begangen, und dabei gibt Henning Stahl, Bad Nauheim, Hör- und Beobachtungshilfen und bei Bedarf auch fachkundige Erläuterungen. Fernglas und kleines Vogelbuch mitzuführen ist sinnvoll; Schuhwerk und Kleidung sollten dem Wetter angemessen sein. Anschließend laden wir zu einem kleinen Imbiss ein. Diese Wanderung findet im Rahmen der 12. Hessischen Naturschutz-Erlebnistage 2017 statt.
Treffpunkt: Marktplatz in Dorheim, Wetteraustraße

Beachten Sie auch die Aktuellen Nachrichten vom NABU Friedberg (www.NABU-Friedberg.de), die regionale Presse und die Informationen im NABU-Schaukasten in Dorheim.

 

Juni

Arbeitseinsatz auf den Grundstücken des NABU Friedberg

 

Angebot der NABU-Umweltwerkstatt Wetterau

Geo-Caching mit Hermann, dem Feldhamster
Samstag, 10.06.2017, 15 - 17 Uhr

Referentin: Veronika Pigorsch

Treffpunkt: Pappelhof, Dorheimer Str. 107, Beienheim

Anmeldung ist erforderlich, max. Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt

Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 3 € (NABU-Mitglieder: 4 € und 2 €)

 

Veranstaltung von Umweltwerkstatt Wetterau:

Sonntag, den 11. Juni 2017, 15.30 - 17.30 Uhr

Treffpunkt: Friedberg-Dorheim, Bahnhof

Kosten: Erwachsene 5 €, Kinder 3 € (NABU-Mitglieder: 4 € und 2 €)

Referent: Dr. Doris Jensch

Von nass bis trocken alles drin: Die Pflanzenwelt um Dorheim ist vielfältig und hat im Frühsommer einiges zu bieten. Kommen Sie mit auf einen abwechslungsreichen Spaziergang.

 

Vorstandssitzung, Dienstag, 13.06.2017, 19.30 Uhr

Sitzung wird verlegt auf Ende Juni / Anfang Juli

Veranstaltungsort wird kurzfristig bekanntgegeben

Gäste sind willkommen, um vorherige Anmeldung wird gebeten.

 

Download
Termine - Termine - Termine
2017 NABU Friedberg Veranstaltungskalend
Adobe Acrobat Dokument 479.3 KB